„Karneval der Tiere“ in der Kita Burg Eulenstein

„Helau!“ schallte es schon zur Begrüßung aus den Kita-Räumen. Seit Tagen schon war die Kita festlich mit Girlanden geschmückt, es wurden farbenfrohe Masken gebastelt und Kostüme anprobiert. Am Freitag dann war es endlich so weit: Karneval in der Kita!

Dieses Jahr stand die mit Spannung erwartete Karnevalsfeier unter dem Motto „Karneval der Tiere“. Und so fanden sich allerhand exotische Tiere ein: Frösche, Zebras, Flamingos, Tiger und andere große und kleine Raubkatzen- alles war dabei. Und eine Verkleidung war schöner als die andere! Erzieherinnen und Kinder staunten nicht schlecht, als sie einander sahen und rätselten, ob sie sich hinter Schminke, Federn und Fell überhaupt noch wiedererkannten.

Auch der Tagesablauf war kein gewöhnlicher: Für die kleinen Jecken gab es verschiedene Stationen zum Thema zu durchlaufen. Als Attraktionen warteten zum Beispiel Entenangeln und eine spannende Schatzsuche auf die Kinder. Sie konnten Schmetterlinge basteln und sich beim Affenkegeln mit einer Kokosnuss verausgaben. Natürlich fehlte auch die passende Musik nicht: Es gab eine Kinderdisco und bei fröhlicher Karnevalsmusik schlängelte sich eine bunte Polonaise durch die Kita.

Den Ausklang bot schließlich ein leckeres Buffet. So konnten sich alle zum Mittagessen mit tierisch gutem Fingerfood, Salaten und Mini-Würstchen stärken. Vielen Dank an die Erzieherinnen und Eltern für die gelungene Karnevalsfeier!

Kinder spielen Schönheitssalon

Zur Förderung der taktilen Wahrnehmung und der Mundmotorik spielen die Kinder "Schönheitssalon".

Die Kinder machen es sich in Partnerarbeit bequem. Zu Entspannungsmusik werden zunächst  Punkte um den Mund mit einem feuchten Wattestäbchen berührt. Die Kinder sollen anschließend mit ihrer Zunge die Punkte anzeigen, an denen sie die Wattestäbchen gespürt haben. Als nächstes wird ein warmes, feuchtes Tuch über das Gesicht gelegt und die Kinder beschreiben, wie sich das anfühlt.

Weiterlesen: Kinder spielen Schönheitssalon

Sommerfest 2018

„Gewinne, Gewinne, Gewinne…“ so eröffnete Kita-Leiterin Alexandra Wangler das diesjährige Sommerfest.  Schließlich war das Motto für das Sommerfest 2018: „Kirmes“! Mit der Eröffnung  konnte dann auch schon der Sturm auf die Kirmesbuden losgehen. Das Versprechen wurde eingehalten und an der Schießbude mit Wasserpistolen und beim Entenangeln warteten kleine Gewinne auf die Kitakinder.

Weiterlesen: Sommerfest 2018

Schlaffest 2018: Ein Piratenfest!

Ahoi, die zweite! Das Schlaffest wurde eingeleitet durch ein Dankesbrief vom Piraten Argon. Schließlich hatten die Piratenfreunde beim Vaternachmittag heldenhafte Arbeit geleistet. So galt es auch heute viele abenteuerliche Aufgaben wie „Schiffe versenken“ oder ein  „Schiffsrennen“ zu erledigen. Als Belohnung gab es dann einen deftigen Piratenschmaus: Fischstäbchen, Kartoffelpüree und Spinat. Lecker!

Weiterlesen: Schlaffest 2018: Ein Piratenfest!

Vaternachmittag 2018

Ahoi, Piratenväter!

Ein wahres Piratenfest fand am 27. April 2018 in unserer Kita im Rahmen des jährlichen Vaternachmittags statt. Der Nachmittag startete mit einer versteckten Flaschenpost, die die Kinder zusammen mit ihren Piraten-Vätern vom blutigen Piraten Argorn erhielten.

Weiterlesen: Vaternachmittag 2018

(c) 2019 Kindertagesstätte Burg Eulenstein e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.