Kinder spielen Schönheitssalon

Zur Förderung der taktilen Wahrnehmung und der Mundmotorik spielen die Kinder "Schönheitssalon".

Die Kinder machen es sich in Partnerarbeit bequem. Zu Entspannungsmusik werden zunächst  Punkte um den Mund mit einem feuchten Wattestäbchen berührt. Die Kinder sollen anschließend mit ihrer Zunge die Punkte anzeigen, an denen sie die Wattestäbchen gespürt haben. Als nächstes wird ein warmes, feuchtes Tuch über das Gesicht gelegt und die Kinder beschreiben, wie sich das anfühlt.

Danach bekommen sie Gurkenscheiben auf die Augen gelegt und genießen eine gegenseitige Kopf – und Gesichtsmassage. Zum Abschluss wird das Gesicht eingecremt. Wie im "echten Wellness" genießen die Kleinen die Behandlung und gehen so maximal entspannt ins Wochenende.

(c) 2019 Kindertagesstätte Burg Eulenstein e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok